Skalierbarkeit der Kapazität und Plattformen

Warum ist Skalierbarkeit so wichtig?

Egal ob Sie Software herstellen oder nutzen – Ihr Geschäft hängt vom Zusammenwirken vieler Softwares ab. In diesem Ecosystem sind Sie mehr und mehr darauf angewiesen, mit den wesentlichen Herausforderungen Schritt zu halten:

  • Die Komplexität von Ecosystemen nimmt überhand.
  • Immer mehr Software ist bereits in der Cloud oder auf dem Weg dorthin: Salesforce, SAP etc.
  • Übergang zu DevOps.

Dadurch wird die Qualitätssicherung immer wichtiger. Wenn Sie Ihr Innovationstempo, die Geschwindigkeit der Markteinführung oder Ihre Agilität hoch halten wollen, dann muss Ihre Test-Lösung skalierbar sein sowie Zeit, Budgets und Ressourcen schonen. Und wenn Sie die Lösung mal seltener benötigen, sollte sie ebenso einfach wieder verkleinert werden können.

 

Betriebsbereite Testumgebung

Mit Qentinel Pace erzeugen Sie innerhalb weniger Sekunden Ihren ersten Robot und sie können sofort loslegen, Ihren ersten automatisieren Testfall auszuführen. Qentinel Pace befreit Sie von den Sorgen um die Beschaffung, Installation und Wartung einer Test-Infrastruktur, damit Sie sich auf produktivere Aufgaben fokussieren können. Sie können damit eine unbegrenzte Anzahl von Testsuiten parallel rund um die Uhr ausführen.

Immer bereit und immer verfügbar. Und genau so viel wie nötig.

 

Skalierbar über Plattformen, Testarten und Kapazitäten hinweg

Qentinel Pace passt sich den Bedürfnissen großer Software-Systeme und Organisationen an. Ob Sie nun verschiedene Zielsysteme und Plattformen testen wollen, unterschiedliche Webseiten, Betriebssysteme oder mobile Anwendungen – Qentinel Pace eignet sich für alle Arten von Test-Anforderungen von der Entwicklung bis zur Bereitstellung. Es ist eine produktive Lösung für das gesamte Unternehmen und einzelne Teams. Sie können auch bestehende Testfälle, die für andere Frameworks entwickelt wurden, problemlos nutzen.

Volumenbasiertes Monatsabonnement

Der Preis für Qentinel Pace ist nutzungsabhängig. Der Preis richtet sich nach dem Arbeitsaufwand der Roboter, d.h. der Zeit, die für die Durchführung der Tests aufgewendet wird. Der Unterschied zwischen Robotern und Menschen besteht darin, dass Roboter billiger sind, unermüdlich arbeiten und selten kündigen oder krank werden. Sobald Sie Qentinel Pace haben, können Sie jedem ohne zusätzliche Kosten den Zugang gewähren – auch wenn er oder sie Mitglied einer anderen Organisation ist.

Sie bezahlen einfach ein SaaS-Abonnement. Der Preis richtet sich nach Ihrem Verbrauch an Testausführungskapazität. Der Verbrauch wird in Roboterstunden gemessen: Typischerweise entspricht eine Roboterstunde Dutzenden von Menschenstunden. Für jeden Einsatzzweck gibt es eine passende Größe.

Jetzt ausprobieren
Kontakt